Unter-Auswahl

Celebrate 126 Relay

IDEE

Zusammen laufen, kämpfen und Spaß haben ist das Motto dieser Veranstaltung. Der 126 Relay ist ein Staffellauf für Teams jeder Art (Vereinsmitglieder, Arbeitskollegen, Freude, Familie, Schule, Uni...).
Die Männer-, Damen- und Mixed-Teams bestehend aus jeweils 3-5 Läufer/-innen und versuchen in 126 Minuten so viele Runden wie möglich rund um den Kräherwald zu laufen. Eine Runde beträgt ca. 1,2 Kilometer. Nach jeder Runde wird zwischen den Teammitgliedern gewechselt.
Der Celebrate 126min Relay ist ein Event für Jedermann/-frau, bei dem nicht automatisch der/die schnellste Läufer/-in gewinnt, sondern die Teamleistung ausschlaggebend ist.

Datum/ Uhrzeit

Mittwoch, 25.07.2018

Der Start erfolgt um 18:00Uhr

Veranstatungsort

Stadion des MTV Stuttgart
Am Kräherwald 190A
70193 Stuttgart

Wettbewerb

Die Teams treten in 3 verschiedenen Kategorien gegeneinander an. Die Teams müssen aus mindestens 3 und maximal 5 Läufer/-innen bestehen.
Teamwertungen:
• Männerteam
• Frauenteam
• Mixedteam (mindestens 2 Läuferinnen)
Ist nur eine Frau im Team, so wird das Team automatisch in der Männerwertung gewertet.

Sonderwertungen:
• Bestes Kostüm
• Bester Teamname
• Schnellste Runde (männlich und weiblich)

Teilnehmerlimit: 60 Teams

Ablauf

Pro Team läuft jeweils eine Person. Nach jeder Runde muss gewechselt werden. Nach 126min ist der Lauf beendet.
Anhand der gelaufenen Runden ergibt sich die Rangfolge der Teams. Der/die letzte Läufer/-in eines jeden Teams beendet seine Runde, sofern diese vor Ablauf der 126min begonnen wurde. Kommt es bei Teams zu Rundengleichheit, so entscheidet die Reihenfolge des Zieleinlaufs über die Platzierung.

Laufstrecke

Auf dem Bild ist die ca. 1,2km lange Laufstrecke der Celebrate 126 Relay zu sehen.

 

 

Siegerehrung

Die Siegerehrung erfolgt um 21:00 Uhr auf dem Gelände des MTV Stuttgart Stadions. Die Preise müssen persönlich abgeholt werden. Keine Nachsendung möglich.

Preise:
Auf die Plätze 1-3 der jeweiligen Kategorien warten attraktive Sachpreise. Zudem werden die Teams mit dem bestem Kostüm, dem besten Name und die schnellste Runde männlich und weiblich prämiert.

Veranstalter

Heart&Sole Stuttgart
Fürstenstr. 5  70173 Stuttgart
Jahnstr. 4      70597 Stuttgart

Kontakt und Infos:
Bastian Franz - event@heartandsole.de

Voraussetzungen

Die Teilnehmer bestätigen mit ihrer online Anmeldung gesund zu sein und sich in einem ausreichenden Trainingszustand zu befinden. Der Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung ausdrücklich unter keinen gesundheitlichen Beschwerden zu leiden, welche eine Teilnahme aus medizinischer Sicht als nicht empfehlenswert oder gesundheitsgefährdend einstuft. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes gesundheitliches Risiko des Läufers.

Einverständnis

Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass seine Daten zu Auswertungszwecken gespeichert und teilweise veröffentlicht werden. Dies gilt auch für Fotos des Teilnehmers auf der Laufveranstaltung. Diese können gegebenenfalls für die social Media Kanäle (Instagram, facebook) von Heart&Sole verwendet werden.

Allgemeine Informationen

Umkleide und Duschen:  MTV Stadion am Kräherwald
Läuferlager:  Direkt hinter der Wechselzone.
Teambesprechung:  Jedes Team benennt eine Person, welche um 17:30 Uhr an der Teambesprechung teilnimmt.
Medizinische Betreuung:  Sanitätsdienst vor Ort.
Zeitmessung:  Die Zeitmessung und Auswertung wird von Time2Finish durchgeführt.
Start-/Ziel-/Wechelversorgung:  Alkoholfreie Getränke und Obst sind im Start-/Ziel-/Wechselbereich ausreichend vorhanden.

Haftungsausschluss

1) Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. (2) Der Veranstalter haftet nicht für nicht wenigstens grob fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden; ausgenommen von dieser Haftungsbegrenzung sind Schäden, die auf der schuldhaften Verletzung einer vertraglichen Hauptleistungspflicht des Veranstalters beruhen, und Personenschäden (Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit einer Person). Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritter, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient, bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist. (3) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Laufveranstaltungen. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen. (4) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für von ihm beauftragten Dritten für den Teilnehmer verwahrte Gegenstände; die Haftung des Veranstalters aus groben Auswahlverschulden bleibt unberührt. § Datenerhebung und -verwertung (1) Die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten, werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung, einschließlich des Zwecks der medizinischen Betreuung der Teilnehmers auf der Strecke und beim Zieleinlauf durch die die Veranstaltung betreuenden medizinischen Dienste, verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 288 BundesdatenschutzG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein. (2) Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden. (3) Die gemäß Abs. 1 gespeicherten personenbezogenen Daten werden an einen kommerziellen Dritten zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein. (4) Es werden Name, Vorname, Geburtsjahr, ggf. Verein, Startnummer und Ergebnis (Platzierung und Zeiten) des Teilnehmers zur Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnisse wie Ergebnislisten, sowie im Internet ) abgedruckt, bzw. veröffentlicht. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Verwertung der Daten zu diesem Zweck ein. (5) Der Teilnehmer kann der Weitergabe seiner personenbezogenen Daten gem. vorstehender Abs. 2, 3 und 4 gegen über dem Veranstalter schriftlich oder per E-Mail widersprechen.

Newsletter

Newsletter